Suche starten
Webmail-Login

Hier können Sie sich zu Ihrem Webmail einloggen

Benutzername:

Passwort:

Oyster D/S (double/socket)

« zurück
Oyster D/S (double/socket)

Unsere Oyster-Tonabnehmer bieten naturgetreue und kraftvolle Wiedergabe des Instrumentenklangs, ohne aktive Schaltungen bzw. Vorverstärker.

  • Das hervorragende Klangergebnis wird durch ein perfektes Zusammenspiel von Membran, Piezo-Element und plastischem Kontaktgel erreicht.
  • Alle Oyster-Modelle werden mit einer doppelseitig klebenden Folie, alternativ mit einem wiederablösbaren Klebekissen befestigt, welche die Instrumentendecke nicht beschädigen.
  • Die Modelle 16050101 und 16050102 sind für die Innenmontage, die Modelle 16050103 und 16050501 für die Außenmontage konzipiert.
  • Kabellängen:
    • 16050101 = 45 cm
    • 16050102 = 35 cm
    • 16050103 + 16050501 = 320 cm

Bei Gitarren mit sehr guter Resonanz empfehlen sich die dünnen Klebeplättchen. Der Einsatz des Silikonkautschuk ist ideal, wenn höchste Lautstärken erzielt werden sollen. Vorgehensweise: ca. 2cm Klebemasse abschneiden, die Schutzfolie entfernen und die Masse kugelförmig mit der Unterseite des Pickups auf der Gitarre aufdrücken. Fertig!

Mit hochwertiger 1/4" Klinkenbuchse inkl. Zugentlastung, Schraubtülle und Gurtaufnahme. Professionelle Qualität, sichere Befestigung und perfekte Abschirmung machen diesen Oyster-Pickup noch wertvoller.

Empfohlene Anbringung:

Da Resonanz und Bauweise der Gitarren unterschiedlich sind, sollte man sich die ideale Positionierung des Pickups auf dem jeweiligen Instrument suchen. Drei Möglichkeiten werden in der Praxis häufig angewendet:

  1. Unter den Saiten, vor dem Steg, zwischen 2. und 3. Treblesaite
  2. Direkt auf der Trebleseite des Steges
  3. Hinter dem Steg, Trebleseite


Bei den Ausführungen mit zwei Kapseln wird die zweite Kapsel entsprechend im Bereich der Bass-Saiten angebracht. Der Reglerkasten sollte grundsätzlich mit der bereits aufgeklebten Folie an einer gut erreichbaren Stelle fixiert werden.

Unsere Oyster haben eine Kapazität von 74 pF. Wir empfehlen eine Anschlußimpedanz von mindestens 1 bis 5 MOhm.

Abbau:

Tonabnehmer vorsichtig abheben, ohne am Kabel zu ziehen. Durch vorsichtige Drehbewegungen ist die Kapsel leichter lösbar. Eventuell vorhandene Reste der Selbstklebefolie lassen sich am Besten mit etwas Gitarrenpolitur beseitigen.

Oyster Position strong playing:

Für kraftvolles Spiel, zum Beispiel mit perkussiven Schlägen der Hand auf die Decke, sollten die Piezo Elemente auf der Linie des Steges an den Rändern der Decke bzw. nahe an den Zargen angebracht werden. (Siehe Registerreiter "Bilder")

Oyster Position normal playing:

Für normales bzw. leichtes Spiel sollten die Piezo Elemente rechts und links unter dem Ende des Steges angbracht werden. (Siehe Registerreiter "Bilder")

Varianten

ArtNr. ModellAusführungDC-Widerstand/ kOhmOberflächeAbmessung l x b x h (mm)Gew. g/Stk. GEWA-Nr. Preis
16050102
2 x Piezo für innen mit Buchse Nickel 27 dm 60 SC900102 45,90 €

Bilder

Technische Zeichnung

Für die vollständige Anzeige der Technischen Zeichnung bitte die Downloaddatei nutzen!

Hinweis: für die korrekte Darstellung der PDF-Dateien ist der Acrobat Reader notwendig!

Einbauanleitung

Für die vollständige Anzeige der Einbauanleitung bitte die Downloaddatei nutzen!

Hinweis: für die korrekte Darstellung der PDF-Dateien ist der Acrobat Reader notwendig!

Downloads

Technische Zeichnung

Einbauanleitung

Hinweis: für die korrekte Darstellung der PDF-Dateien ist der Acrobat Reader notwendig!

Hier finden Sie einige hilfreiche Zusatzinformation zum Schaller Produktkatalog.

Schaller Pickups, Single Coils und Humbucker Schaller Pickups, Bass Pickups   

Größenangaben

Alle Maßeinheiten im Produktkatalog beziehen sich auf mm, in Klammern gesetzt (inch), sofern nicht etwas anderes angegeben ist.

 

Technische Zeichnungen und Bedienungsanleitungen

Für die Richtigkeit der Angaben auf den Technischen Zeichnungen übernehmen wir keine Gewähr. Bitte vor dem Einbau bei Bedarf selber noch einmal nachmessen, um normale Fertigungstoleranzen berücksichtigen zu können.

Bitte beachten Sie, daß die Technischen Angaben alleine auch schon je nach Oberflächenfarben geringfügig abweichen können. Dies hängt mit dem unterschiedlichen galvanischen Auftrag und dem unterschiedlichen galvanischen Schichtaufbau abhängig von der Farbe (Nickel, Chrom, Gold(24 Karat) etc.) zusammen.

Die Technischen Zeichnungen sind so erstellt, daß sie immer eine Seite breit ausgedruckt werden. Sollten die Technischen Zeichnungen bei Ihrem Ausdruck in der Breite nicht auf eine Seite passen (können aber mehrere Seiten umfassen), dann bitte Ihre Druckereinstellungen überprüfen.

Maßangaben Pickup-Gehäuse

Alle Maßangaben im Millimeter.
(Die Distanz zwischen den Lochreihen bei Gehäusen mit 8 oder 12 Löchern beträgt immer 17,5 mm.)

Metallgehäuse:

Gehäuse
Distanz Außenlöcher
Distanz Loch zu Loch
Lochdurchmesser
Länge
Breite
Höhe
6 Loch Steg
50,7
10,14
5,5
70,5
39,0
15,0
6 Loch Hals
49,0
9,8
5,5
70,5
39,0
15,0
8 Loch
48,0
16,0
5,2
70,5
39,0
15,0
12 Loch Steg
50,7
10,14
5,5
70,5
39,0
15,0
12 Loch Hals
49,0
9,8
5,5
70,5
39,0
15,0

 

 Kunststoff-Gehäuse:

Gehäuse
Distanz Außenlöcher
Distanz Loch zu Loch
Lochdurchmesser
Länge
Breite
Höhe
6 Loch Steg
50,7
10,14
5,5
71,4
37,4
22,0
6 Loch Hals
49,0
9,8
5,5
71,4
37,4
22,0
8 Loch
48,0
16,0
5,2
71,4
37,4
22,0
12 Loch Steg
50,7
10,14
5,5
71,4
37,4
22,0
12 Loch Hals
49,0
9,8
5,5
71,4
37,4
22,0

 

Weitere Maße finden Sie bei den Technischen Zeichnungen der Gehäuse.

Humbucker

Alle unsere Humbucker Pickups mit einzelnen Polen sind so gebaut, dass sie in alle gängigen Rahmen passen. Unsere Rahmen erlauben eine Montage mit vier Höhenverstellschrauben, so dass kein Kippen auftritt.
Beim Wickeln unserer Spulen legen wir großen Wert darauf, dass die zwei Spulen eines Humbuckers in ihren Werten exakt übereinstimmen. Nur dadurch ergibt sich eine 100%ige Funktion als Humbucker.
Nicht nur die Single-Coil-Pickups, sondern auch die Spulen der Humbucker werden bei uns mit einem Spezialverfahren behandelt und getränkt. Dadurch ergibt sich ein Minimum an Mikrofonie. Unsere Humbucker mit einzelnen Polen haben verschiedene Abstände der Polstücke beim Hals- und Steg-Pickup. Dadurch erreichen wir eine volle Ausnützung des Magnetfeldes.
Alle Pickups sind in Creme, Schwarz oder Creme-Schwarz (nur Humbucker) erhältlich.

Saitenarten

Sie können für alle Pickups Stahlsaiten verwenden.
Nachstehende Tabelle zeigt Ihnen, für welche Pickups auch Nylon-Darmsaiten verwendet werden können:

ArtikelgruppeModelArtikelnr.Nylon-Darmsaiten
Oyster PickupsS/S
16050201
X
Oyster PickupsD/S
16050202
X
Oyster PickupsS/P
16050203
X
Oyster Pickups
S/P
16050501
X

Unsere Zither Tonabnehmer mit der Artikelnummer 16080201 und 16080202 sind für Stahlsaiten gedacht. Möchten Sie Nylonsaiten verwenden, so nehmen Sie bitte die Artikelnummer 16080203, also unseren Zither-Tonabnehmer mit Piezo.

FAQ

FAQ60001 Wo bekomme ich Schaltpläne für Pickups?

Bitte nutzen Sie unseren Pickup-Finder oder schauen einmal in den Produktdetails oder unter Downloads, dort haben wir für Sie alle technischen Daten und Schaltpläne als Download-Datei bereitgestellt. In unserem Pickup-Finder und in den Produktdetails finden Sie mehrere Downloads: Technische Zeichnungen, Klangbeschreibungen, Schaltpläne etc.. Dies hilft Ihnen, den richtigen Tonabnehmer für Sie herauszufinden und problemlos einzubauen und zu verschalten.