Suche starten
Webmail-Login

Hier können Sie sich zu Ihrem Webmail einloggen

Benutzername:

Passwort:

Lyra

« zurück
Lyra

Mechaniken für Klassische Gitarren mit dem gleichen patentierten Antriebssystem wie in unseren Bass-Mechaniken. Optik und Abmessungen seit Jahrzehnten bewährt und unverändert. Übersetzung: 1:16.

  • Bei unseren Mechaniken für Akustische Gitarre werden Schnecke, Schneckenrad und Achse mit höchster Präzision gefertigt und auf einer verwindungssteifen Grundplatte in exakten Abständen montiert.
  • Die Lager sind aus besonders gleitfähigem Material. Damit arbeiten alle beweglichen Komponenten absolut reibungsarm und verschleißfrei. Sie stimmen Ihre Gitarre ohne Leerlauf und hohen Anfangswiderstand weich und präzise.
  • Alle Komponenten werden akribisch gefertigt, oberflächenveredelt und gewährleisten durch den selbstsperrenden Antrieb ein gleichmäßiges, feinfühliges und stabiles Stimmen.
  • Alle Stellachsen werden aus hochwertigem Messing gefertigt und extrem präzise in das Gehäuse eingepaßt und garantieren so höchste Stimmstabilität und Verschleißfreiheit.
  • Preis pro Satz (siehe Registerreiter "Varianten")

Sie finden unter den Registerreitern "Downloads" und "Bilder" alle wichtigen Informationen zu den verschiedenen Achsen, die wir Ihnen anbieten.

Unter Produkte/Produkthilfe/Leitfaden/Mechaniken finden Sie hierzu eine Gesamtübersicht einschl. der verschiedenen verfügbaren Achslängen, die speziell für Ihr Instrument passen.

Eigenschaften

  • Ausführung: Lyra
  • Ausführung: Nylon-Achse (1)
  • Flügel: Ebenholz
  • Oberfläche: Gold
  • Übersetzung: 1 : 16
  • Gew. g/Stk.: 161
  • Bohrung: 10
ArtikelNr.:
10340551
Preis:
94,50 EUR

Bilder

Technische Zeichnung

Für die vollständige Anzeige der Technischen Zeichnung bitte die Downloaddatei nutzen!

Hinweis: für die korrekte Darstellung der PDF-Dateien ist der Acrobat Reader notwendig!

Downloads

Technische Zeichnung

Hinweis: für die korrekte Darstellung der PDF-Dateien ist der Acrobat Reader notwendig!

Anordnungen von Mechaniken

Sie können neben den u.a. Standardkombinationen (z.B. 6inline oder 3/3) auch jeden Satz Mechaniken in der gewünschten Anzahl linke und rechte Mechaniken bestellen. Wir bilden hier alle denkbaren Anordnungen ab unabhängig von Bässen und Gitarren.

Jede weitere denkbare Anordnung für 8-Saiter, 12-Saiter etc. sind natürlich auch möglich.

Aus Vereinfachungsgründen haben wir im Produktkatalog die jeweiligen Mechaniken im Bild jeweils nur einmal als rechte oder linke Mechanik abgebildet. Dementsprechend kann bei der Standardvariante "6inline" auch eine rechte Mechanik abgebildet sein. Selbstverständlich ist jede Mechanik aber als rechte oder linke Mechanik lieferbar.

Kopfplatte 2-2Kopfplatte 3-1Kopfplatte 3-2

Kopfplatte 2-2

Kopfplatte 3-1

Kopfplatte 3-2

Kopfplatte 4-0Kopfplatte 4-1Kopfplatte 4-2

Kopfplatte 4-0

Kopfplatte 4-1

Kopfplatte 4- 2

Kopfplatte 4-3Kopfplatte 5-0Kopfplatte 5-1

Kopfplatte 4-3

Kopfplatte 5-0

Kopfplatte 5-1

Kopfplatte 5-2Kopfplatte 6-0Kopfplatte 6-1

Kopfplatte 5-2

Kopfplatte 6-0

Kopfplatte 6-1

Kopfplatte 7-0Kopfplatte Les Paul

Kopfplatte 7-0

Kopfplatte Les Paul

 

Hier finden Sie einige hilfreiche Zusatzinformation zum Schaller Produktkatalog.

 

Größenangaben

Alle Maßeinheiten im Produktkatalog beziehen sich auf mm, in Klammern gesetzt (inch), sofern nicht etwas anderes angegeben ist.

 

Technische Zeichnungen und Bedienungsanleitungen

Für die Richtigkeit der Angaben auf den Technischen Zeichnungen übernehmen wir keine Gewähr. Bitte vor dem Einbau bei Bedarf selber noch einmal nachmessen, um normale Fertigungstoleranzen berücksichtigen zu können.

Bitte beachten Sie, daß die Technischen Angaben alleine auch schon je nach Oberflächenfarben geringfügig abweichen können. Dies hängt mit dem unterschiedlichen galvanischen Auftrag und dem unterschiedlichen galvanischen Schichtaufbau abhängig von der Farbe (Nickel, Chrom, Gold(24 Karat) etc.) zusammen.

Die Technischen Zeichnungen sind so erstellt, daß sie immer eine Seite breit ausgedruckt werden. Sollten die Technischen Zeichnungen bei Ihrem Ausdruck in der Breite nicht auf eine Seite passen (können aber mehrere Seiten umfassen), dann bitte Ihre Druckereinstellungen überprüfen.

 

Hier einige Bildbeispiele:

Lasche 90 GradLasche 90 Grad mittigLasche 135 Grad
Lasche 180 Grad2 Schrauben mittig2 Schrauben versetzt
2 Schrauben4 Schrauben2 Laschen 90/270 Grad versetzt

 



Anordnungen von Mechaniken

Sie können neben den u.a. Standardkombinationen (z.B. 6inline oder 3/3) auch jeden Satz Mechaniken in der gewünschten Anzahl linke und rechte Mechaniken bestellen. Wir bilden hier alle denkbaren Anordnungen ab unabhängig von Bässen und Gitarren.

Jede weitere denkbare Anordnungen für 8-Saiter, 12-Saiter etc. sind natürlich auch möglich.

Folgende Mechaniken können Sie problemlos von "links nach rechts" oder umgekehrt ummontieren: BM und BMFL

Aus Vereinfachungsgründen haben wir im Produktkatalog die jeweiligen Mechaniken im Bild jeweils nur einmal als rechte oder linke Mechanik abgebildet. Dementsprechend kann bei der Standardvariante "6inline" auch eine rechte Mechanik abgebildet sein. Selbstverständlich ist jede Mechanik aber als rechte oder linke Mechanik lieferbar.

Kopfplatte 2-2Kopfplatte 3-1Kopfplatte 3-2

Kopfplatte 2-2

Kopfplatte 3-1

Kopfplatte 3-2

Kopfplatte 4-0Kopfplatte 4-1Kopfplatte 4-2

Kopfplatte 4-0

Kopfplatte 4-1

Kopfplatte 4- 2

Kopfplatte 4-3Kopfplatte 5-0Kopfplatte 5-1

Kopfplatte 4-3

Kopfplatte 5-0

Kopfplatte 5-1

Kopfplatte 5-2Kopfplatte 6-0Kopfplatte 6-1

Kopfplatte 5-2

Kopfplatte 6-0

Kopfplatte 6-1

Kopfplatte 7-0Kopfplatte Les Paul

Kopfplatte 7-0

Kopfplatte Les Paul

 

FAQ

FAQ10001 Kann ich auch Mechaniken in der Anordnung 5/1 oder 4/2 bekommen?

Wir stellen aus Gründen der Übersichtlichkeit nur die Standard-Varianten dar. Selbstverständlich können Sie auch jede andere Kombination (5/1, 4/2 etc.) über den Fachhandel bestellen.

Darüberhinaus können Sie auch jede Einzelmechanik, einen gesonderten Satz Flügel etc. bestellen.

FAQ10010 Ich komme immer wieder durcheinander, wann ist eine Mechanik eine linke und wann eine rechte?
Sie können sich dies einfach merken, wenn Sie eine Mechanik vor sich aufstellen, so daß das Gehäuse zu Ihnen zeigt, das Gehäuse auf dem Boden, der Flügel nach oben. Wenn dann die Schnecke mit dem Flügel links am Gehäuse ist, dann ist es eine linke Mechanik, wie z.B. bei einer Stratocaster.
FAQ10020 Ich weiß, dass Sie für viele namenhafte Hersteller wie Fender, Gibson, PRS etc. Mechaniken mit deren Firmenlogo herstellen. Was mache ich, wenn mir eine derartige Mechanik kaputt geht?
Wir dürfen Ihnen leider keinen Ersatz liefern. Sie müssten sich bitte direkt an den Hersteller wenden. Alternativ können wir Ihnen nur raten, aus dem Fachhandel einen Satz Schaller-Mechaniken zu montieren. Dann habe Sie immer 100%-Qualität, weil mittlerweile leider fast alle Hersteller auch Billigware mit Ihrem Logo aus Fernost verwenden.
FAQ10030 Wo finde ich Informationen zu den benötigten Lochdurchmessern auf der Kopfplatte für Schaller-Mechaniken?

Wir haben auf unserer Webseite unter "Produkte/Produkthilfe/Leitfaden" eine Tabelle für Sie bereitgestellt, aus der Sie bitte für die entsprechende Mechanik die relevanten Maße entnehmen können.

Natürlich finden Sie unter Produkte und dann in der Detailsicht auch zu jedem unserer Produkte eine ausführliche Tabelle, in der in einer Spalte auch der Bohrdurchmesser angezeigt wird.

Beachten Sie bitte auch in den Produktdetails den Registerreiter "Technischen Zeichnungen". Hier stehen Ihnen unsere vollständigen Technischen Zeichnungen mit allen Maßen zum Download zur Verfügung.

FAQ10040 Wo finde ich Informationen zu den verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten Ihrer Mechaniken (Lasche, Pin etc.)?

Wir haben auf unserer Webseite unter "Produkte/Produkthilfe/Leitfaden" eine Tabelle und Bilder für Sie bereitgestellt, aus der Sie bitte die entsprechenden Ausführungen entnehmen können.

FAQ10050 Was muss ich beachten, wenn ich Schaller-Mechaniken „6-in-line“ verwende, aber eine Linkshänder-Gitarre habe?
Bitte je nach Wunsch und Anordnung auf der Kopfplatte 6 rechte oder 6 linke Mechaniken bestellen.
FAQ10060 Welche Möglichkeiten gibt es, Schaller Mechaniken auf der Kopfplatte zu montieren?

Es gibt insgesamt 3 Möglichkeiten:

  1. Befestigung mit Schrauben mit oder ohne Gegenlager.;
  2. Befestigung mit Schrauben und Hohlschrauben. Hierbei dient die Hohlschraube gleichzeitig als zusätzliche Befestigung und Gegenlager;
  3. Befestigung nur mit Hohlschraube und Pin.

Der Pin bzw. die Pin (2 Stück bei unseren Fender-Mechaniken) dienen nur gegen Verdrehung der Mechanik. Siehe hierzu auch die tabellarische Übersicht unter Produkte/Produkthilfe/Leitfaden.

FAQ10065 Was bedeutet in Ihrem Produktkatalog bei den Mechaniken das Übersetzungverhältnis?
Wenn Sie z.B. bei einer Mechanik ein Übersetzungsverhältnis haben von 1:16, so bedeutet dies, dass Sie 16mal den Flügel drehen müssen, damit sich die Stellachse einmal dreht.
FAQ10070 Nach mehrjährigen Gebrauch meiner Mechaniken lassen sie sich nur noch schwer drehen; was kann ich machen?

Wir empfehlen Ihnen, in folgender Reihenfolge vorzugehen:

  1. Befestigungsschraube des Flügels verändern.
  2. Die Kunststoff- oder Wellfederscheibe am Flügel auf Verschleiß überprüfen und bei Bedarf erneuern.
  3. Bei geschlossenen Mechaniken mit leichtem Feinmechanikeröl vorsichtig an Schaft bzw. Schnecke ölen, bei offenen Mechaniken vorsichtig an den mechanischen Teilen ölen.
FAQ10080 Auf den D-Tuner der amerikanischen Firma Hipshot habe ich Mechaniken gesehen mit dem Schaller "S" und "Made in Germany". Wie hängt das zusammen?
Wir fertigen für die Firma Hipshot die Mechaniken, Hipshot selber stellt den eigentlichen "D-Tuner" her, die Mechaniken sind aber Original Schaller-Mechaniken.
FAQ10100 Ich habe auf der Innenseite der Schaller-Mechaniken Symbole bzw. Kennzeichnungen „I“, „II“ und „III“ gesehen. Was bedeutet dies?
Diese Kennzeichen haben für Sie und die Funktion der Schaller-Mechanik keinerlei Bedeutung. Sie kennzeichnen für uns die Einzelform im Werkzeug, damit wir im Falle eines Materialfehlers leichter die Fehlerursache eingrenzen können. Es verläßt natürlich kein Produkt das Haus Schaller, das nicht im Rahmen unserer mehrstufigen Qualitätskontrolle geprüft und für fehlerlos befunden wurde.
FAQ10110 Kann ich - und wenn ja - welche Mechaniken selber umbauen, damit ich linke Mechaniken als rechte Mechaniken nutzen kann und umgekehrt?
Das ist nur im Einzelfall bei einigen Baßmechaniken möglich. Wir raten jedoch generell von solchen Arbeiten ab, da Produktspezifiken meist nicht beachtet werden und es dann zu fehlerhaften Montagen kommen kann.
FAQ10120 Ich benötige Mechaniken für meine Konzertgitarre mit Wellenabstand 36mm und nicht wie normalerweise 35mm. Was kann ich machen?
Wir empfehlen Ihnen in diesen Spezialfällen unsere GrandTune, M6 oder M6 Mini Mechaniken ohne Grundplatte zu verwenden. Dann haben Sie hochwertige Mechaniken und sind im Achsabstand vollkommen frei in der Gestaltung. Sie können Achsen für Stahl- oder Nylonsaiten verwenden.
FAQ10130 Ich bin auf der Suche nach Mechaniken für "Reverse Headstock", also umgekehrte Kopfplatte und benötige nicht wie normalerweise 6 linke, sondern 6 rechte Mechaniken. Wo bekomme ich diese?

Bitte einfach über den Fachhandel bestellen, wir liefern jede Kombination und natürlich auch 6 rechte Mechaniken problemlos aus (siehe auch unter "Produkte/Produkthilfe/Leitfaden").

FAQ10140 Wie arbeitet eigentlich der Schaller Banjo-Wirbel B4 verstellbar?

Es ist die Wirkungsweise eines D-Tuners. Sie stimmen einen Ton, fixieren ihn mit einer Rändelschraube. Mit der zweiten Rändelschraube arretieren Sie den gewünschten tierferen Ton der Saite. Beim Lösen der 1. Rändelschraube dreht dann automatisch die Mechanik auf den zweiten eingestellten Ton.

Siehe bitte ausführlich in den Produktdetails zu unserem B4 D-Tuner.

FAQ10150 Welche Empfehlung gibt Schaller, um angelaufende Stimmflügel von verchromten Bassmechaniken zu reinigen?
Schwieriges Thema, vorsichtig mit einer Chrom-Politur versuchen. Wenn die Flügel bereits i.d.R. durch Handschweiß zu stark angegriffen sind, dann hilft nur noch auswechseln.
FAQ10160 Wie funktionieren die Schaller-Klemmmechaniken?

Diese funktionieren wie normale Stimmer, aber Sie müssen um die Welle am Anfang herum die Schnüre nicht wickeln. Sie platzieren die Saite im Loch der Achse bei gelöster Klemmschraube, verkürzen die Schnur ca. 10 mm hinter der Welle, klemmen die Schnur mit der Klemmschraube und stimmen die Saite (siehe auch Service/Lexikon).

Saite durch Loch ziehen, festklemmen, abschneiden, stimmen, fertig! Keine manuelle Wickeltechnik und keine widerspenstigen Saiten mehr. Endlich präzise Stimmen, endlich Stimmstabilität!

FAQ10170 Wie kann ich die Schaller BM Light Mechaniken mit Kunststoffgehäuse reinigen?
Unser Kunststoff ist kohlefaserverstärkt, Sie können also Autobalsam oder Mechanikeröl zur Pflege des Kunststoffgehäuses verwenden.
FAQ10180 Ich habe zwei Satz Schaller-Mechaniken, aber festgestellt, daß die Flügel unterschiedlich groß sind.

Unsere Mechaniken besitzen standardmäßig für 3/3 Anordnung große Flügel, für 6-in-line kleine Flügel.

FAQ10190 Kann ich auf den Schaller Mini-Mechaniken auch die Flügel für die normalgroßen Mechaniken verwenden?
Ja, das geht, der Schaft hat den gleichen Durchmesser, Sie benötigen nur eine längere Schraube. Beachten Sie aber selber die Optik und den Abstand zwischen den Flügeln zum Drehen, der sich natürlich verkleinert.
FAQ10220 Haben die ausgelieferten Schrauben zur Befestigung der Flügel am Gehäuse die gleiche Farbe wie der Flügel?
Generell ja, außer beispielsweise bei Bicolor-Produkten oder Ebenholzflügeln.
FAQ10230 Ich habe Ihre Schaller M6 Klemmmechanik auf einer Gibsonkopfplatte, die etwas dicker ist, verbaut und leider steht der Schaft mit dem Loch nur sehr wenig heraus; was kann ich machen?
Bitte unsere Schaller M6 Klemmmechanik in diesen Fällen mit unserer Sonderlänge 21mm statt 18,5 bzw. 19,5mm (gestaggert) bestellen.
FAQ10240 Kann ich bei den Schaller Mechaniken für Akustische Gitarren auch Stahlsaiten verwenden?

Ja, können Sie, unsere Mechaniken sind hierfür ausgelegt. Bitte vorzugsweise entweder die Gibson- oder die Embergerachse verwenden (siehe unter Produkte/Leitfaden). Bei unseren Nylonachsen empfehlen wir Nylon oder Darmsaiten zu verwenden.

FAQ10260 Müssen gekapselte/geschlossene Mechaniken von Schaller von Zeit zu Zeit geölt werden?

Alle geschlossenen Mechaniken sind mit Schaller-Spezialfett dauergeschmiert und somit absolut wartungsfrei.

FAQ10270 Ich habe eine Bassmechanik von MusicMan produziert von Schaller. Hier ist der Schaft etwas kürzer als bei der Original Schaller Bassmechanik BM. Kann ich den Schaft auswechseln?

Ja, Sie können auf unsere Bassmechanik BM auch den Schaft mit Flügel der MusicMan-Variante verwenden und umgekehrt, d.h. auf Ihrer MusicMan-Bassmechanik den etwas längeren Schaller-Schaft.